KSB-Projekt: "Gemeinsam aktiv"

Angebote der Vereine für Gesunde und Menschen mit Handicap nutzen

Der Kreissportbund und die Mitglieds-Sportvereine rufen die Initiative GEMEINSAM AKTIV ins Leben. Damit sprechen wir besonders Menschen mit Behinderungen / Beeinträchtigungen an.

Wir wissen, dass sich die Personen häufig zurückziehen, die gesundheitlich beeinträchtigt sind. Sie grenzen sich aus. Das muss nicht sein. Die Sportvereine würden diese Menschen gerne an den Sport heranführen. Es wäre schön, wenn sie in einer Sportgruppe gemeinsam Sport und Bewegung (neu)-erleben, jeder nach seinen Vorlieben und Möglichkeiten.